Wissenschaftliche Volontärin, Charlotte Trottier

Zurück

Kontakt

Tel. +49 (0) 5051 47 59 191

charlotte.trottier@stiftung-ng.de

Charlotte Trottier studierte Philosophie und Kulturwissenschaften an der Universität Leipzig, wo sie ebenfalls bis September 2021 als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig war. Ihre wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen neben Aspekten der Gedenk- und Erinnerungskultur in der politischen Philosophie und Rechtsphilosophie sowie Rechts-, Migrations- und jüdischen (Ideen-)Geschichte der Moderne. Seit Oktober 2021 absolviert sie ein wissenschaftliches Volontariat, in dem sie im Projekt zur Sonderausstellung „Täter_innen und Tatbeteiligte im Kontext des Konzentrations- und Kriegsgefangenenlagers Bergen-Belsen“ tätig ist.