Literatur

Die nachfolgende Liste sammelt Sekundärliteratur sowie Erlebnisberichte zu den Lagern Bergen-Belsen, ihrer Nachkriegsgeschichte sowie zum Gedenkort Bergen-Belsen. Nicht alle aufgeführten Titel sind noch im Buchhandel lieferbar.

Ob sie in der Bibliothek der Gedenkstätte Bergen-Belsen vorhanden sind, können Sie im gemeinsamen Internet-Katalog der Arbeitsgemeinschaft der Gedenkstättenbibliotheken recherchieren.



b

Bauer, Jehuda: Out of the Ashes. The Impact of American Jews on Post-Holocaust European Jewry, Oxford 1989.
Blaffert, Nicole, Wamhof, Franz und Rahe, Thomas: Revisited. Lohheide und Bergen-Belsen, Celle/Neuenkirchen 2016.

c

Cohen, Boaz: ‘And I was only a child’: Children’s Testimonies, Bergen-Belsen 1945, in: Suzanne Bardgett und David Cesarani (Hg.), Belsen 1945. New Historical Perspectives, London und Portland 2006, S. 153-169.

f

Fetthauer, Sophie: Musik im DP-Camp Bergen-Belsen und ihre Rolle bei der Identitätsfindung jüdischer Displaced Persons, in: Beatrix Borchard und Heidy Zimmermann (Hg.), Musikwelten – Lebenswelten. Jüdische Identitätssuche in der deutschen Musikkultur, Köln, Weimar und Wien 2009, S. 365-379.
Fetthauer, Sophie: Musik und Theater im DP-Camp Bergen-Belsen. Zum Kulturleben der jüdischen Displaced Persons 1945–1950, Neumünster 2012.
Fetthauer, Sophie: The Katset-Teater and the Development of Yiddish Theater in the DP-Camp Bergen-Belsen, in: Tina Frühauf / Lily E. Hirsch (Hg.), Dislocated Memories. Jews, Music, and Postwar German Culture, Oxford 2014, S. 97-120
Fetthauer, Sophie: Sami Feder und das „Katset-Teater“. Zu den Grundlagen des dokumentarischen Theaters im DP-Camp Bergen-Belsen, in: Corine Defrance, Juliette Denis und Julia Maspero (Hg.), Personnes déplacées et guerre froide en Allemagne occupée, Brüssel 2015, S. 273-288.
Fetthauer, Sophie, Petersen, Peter, Sievers, Bahne und Wenzel, Silke: Musik im DP-Camp. Bericht über ein laufendes Projekt der Arbeitsgruppe Exilmusik, in: Till Knipper, Martin Kranz, Thomas Kühnrich und Carsten Neubauer (Hg.), Form Follows Function. Zwischen Musik, Form und Funktion, Hamburg 2005, S. 187-215.
Florsheim, Ella: Yiddish Theater in the DP-Camps in: Yad Vashem Studies 40, Heft 2 (2012), S. 107-135.

h

Henkel, Anne-Katrin: Bücher zum Trauern und zum Leben – Druckerei und Bibliothek im Displaced-Persons-Camp Bergen-Belsen (1945 – 1950), in: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie 56 (2009), S. 20-29.
Henkel, Anne-Katrin: „Ich will die Schwere abwaschen, die sich in mein Herz gefressen hat.“ Zur Aufarbeitung der Shoa im Displaced-Persons-Camp Bergen-Belsen am Beispiel von Beständen der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Hannover, in: Anne-Katrin Henkel und Thomas Rahe (Hg.), Publizistik in jüdischen Displaced-Persons-Camps. Charakteristika, Medien und bibliothekarische Überlieferung, Frankfurt am Main 2014, S. 97-117.

k

Kochavi, Arieh J.: Post-Holocaust-Politics. Britain, the United States and Jewish Refugees, 1945–1948, London 2001.
Königseder, Angelika und Wetzel, Juliane: Lebensmut im Wartesaal. Die jüdischen DPs (Displaced Persons) im Nachkriegsdeutschland, Frankfurt am Main 2005.
Königseder, Angelika und Wetzel, Juliane: Displaced Persons. Zwischen Lagerexistenz und internationaler Politik. DP- Camp Bergen-Belsen 1945–1950, in: Dachauer Hefte 19 (2003). S. 201-215.
Verein zur Erforschung der Geschichte der Juden in Blankenese (Hg.): Kirschen auf der Elbe. Erinnerungen an das jüdische Kinderheim Blankenese 1946-1948, Hamburg 2006.

l

Lavsky, Hagit: A Community of Survivors: Bergen-Belsen as a Jewish Centre after 1945, in: Jo Reilly, Tony Kushner und Colin Richmond (Hg.), Belsen in History and Memory, London und Portland 1997, S. 162-177.
Lavsky, Hagit: The Day After: Bergen-Belsen from Concentration Camp to the Centre of the Jewish Survivors in Germany, in: German History 11 (1993), S. 36-59.
Lavsky, Hagit: New Beginnings. Holocaust Survivors in Bergen-Belsen and the British Zone in Germany, 1945–1950, Detroit 2002.
Liedke, Karl und Römmer, Christian: Das polnische DP-Camp Bergen-Belsen, in: Beiträge zur Geschichte der nationalsozialistischen Verfolgung in Norddeutschland 12 (2010), S. 65-74.
Liedke, Karl und Römmer, Christian: Neuanfang. Das polnische DP-Camp Bergen-Belsen 1945 – 1946, in: Habbo Knoch und Thomas Rahe (Hg.), Bergen-Belsen. Neue Forschungen, Göttingen 2014, S. 242 - 256.
Lorenz, Ina: Ein Heim für jüdische Waisen. AJDC Warburg Children Health Home Blankenese (1946–1948), in: Marion Kaplan und Beate Meyer (Hg.), Jüdische Welten. Juden in Deutschland vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart, Göttingen 2005, S. 336-358.
Lustiger Thaler, Henri: History and Memory: The Orthodox Experience in the Bergen-Belsen Displaced Persons Camp, in: Holocaust and Genocide Studies 27 (2013), S. 30-56.
Lustiger Thaler, Henri: The Rebirth of Orthodox Judaism in British Occupied Germany. Religious “Yiddishkeit” in the Bergen-Belsen Displaced Persons Camp, in: Habbo Knoch und Thomas Rahe (Hg.), Bergen-Belsen. Neue Forschungen, Göttingen 2014, S. 226-241.

o

Obenaus, Herbert: Die widerwillige Wiedergutmachung. Das Land Niedersachsen und die jüdischen Displaced Persons, in: ders. (Hg.), Im Schatten des Holocaust. Jüdisches Leben in Niedersachsen nach 1945, Hannover 1997, S. 83-116.

r

Rahe Thomas: Bergen-Belsen. Das jüdische Displaced-Persons-Camp, in: Herbert Obenaus (Hg.), Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinden in Niedersachsen und Bremen Band 1, Göttingen 2005, S. 198-211.
Rahe Thomas: Das jüdische DP-Camp Bergen-Belsen und sein deutsches Umfeld, in: Beiträge zur Geschichte der nationalsozialistischen Verfolgung in Norddeutschland 12 (2010), S. 75-89.
Rahe Thomas: Die jüdische DP-Zeitung Unzer Sztyme und die Shoa, in: Anne-Katrin Henkel und Thomas Rahe (Hg.), Publizistik in jüdischen Displaced-Persons-Camps. Charakteristika, Medien und bibliothekarische Überlieferung, Frankfurt am Main 2014, S. 75-95.
Rahe Thomas: Rückkehr in die Zeit. Erinnerung im Übergang vom Konzentrationslager zum jüdischen DP-Camp Bergen-Belsen, in: Janine Doerry, Thomas Kubetzky und Katja Seybold (Hg.), Das soziale Gedächtnis und die Gemeinschaft der Überlebenden. Bergen-Belsen in vergleichender Perspektive, Göttingen 2014, S. 197-213.
Rahe, Thomas: Polnische und jüdische Displaced Persons im DP-Camp Bergen-Belsen, in: Rebecca Boehling, Susanne Urban und René Bienert (Hg.), Freilegungen. Displaced Persons. Leben im Transit: Überlebende zwischen Repatriierung, Rehabilitation und Neuanfang, Göttingen 2014, S. 61-72.
Rahe, Thomas: Kultur im jüdischen DP-Camp Bergen-Belsen. Bedingungen und Strukturen, in: Habbo Knoch und Thomas Rahe (Hg.), Bergen-Belsen. Neue Forschungen, Göttingen 2014, S. 206-225.
Rahe, Thomas: Jüdische Kinder im DP-Camp Bergen-Belsen, in: Jim Tobias und Nicola Schlichting (Hg.), nurinst 2016. (Beiträge zur deutschen und jüdischen Geschichte Band 8), Nürnberg 2016, S. 11-25.
Rahe, Thomas und Seybold, Katja: Die Gründung des Staates Israel und die Auswanderung aus dem jüdischen DP-Camp Bergen-Belsen, in: Jim Tobias und Nicola Schlichting (Hg.), nurinst 2018. Beiträge zur deutschen und jüdischen Geschichte Band 9, Nürnberg 2018, S. 105-118.
Reilly, Joanne: Belsen. The Liberation of a Concentration Camp, London 1998.

s

Schiffer, Walter: Das Andenken verlängern. Grabsteininschriften der jüdischen Displaced Persons auf dem Zelttheaterfriedhof in Bergen-Belsen. Mit Fotografien von Stefan Breuel, Lich 2017.
Schlichting, Nicola: „… aber es gab noch viel Raum für Verbesserungen…“ Frühe Mutter-und-Kind-Gesundheitsfürsorge der jüdischen Hilfsorganisationen im DP-Camp Belsen, in: Rebecca Boehling, Susanne Urban und René Bienert (Hg.), Freilegungen. Displaced Persons. Leben im Transit: Überlebende zwischen Repatriierung, Rehabilitation und Neuanfang. Jahrbuch des International Tracing Service, Göttingen 2014, S. 73-80.
Schlichting, Nicola: Das Glyn-Hughes-Hospital im jüdischen DP Camp Belsen, in: Jim G. Tobias und Nicola Schlichting (Hg.), nurinst – Jahrbuch 2012. Beiträge zur deutschen und jüdischen Geschichte. Schwerpunktthema: Gesundheit, medizinische Versorgung, Rehabilitation, Nürnberg 2012, S. 57-80.
Schlichting, Nicola: „Öffnet die Tore von Erez Israel“. Das jüdische DP-Camp Belsen 1945-1948, Nürnberg 2005.
Schulze, Rainer: „Germany´s Gayest and Happiest Town“? Bergen-Belsen 1945 – 1950, in: Dachauer Hefte 19 (2003), S. 216-238.
Seybold, Katja: Gruppenbildung innerhalb einer Schicksalsgemeinschaft. Das jüdische DP-Camp Bergen-Belsen 1945-1951, in: Habbo Knoch und Thomas Rahe (Hg.), Bergen-Belsen. Neue Forschungen, Göttingen 2014, S. 177-205.
Somers, Erik und Kok, René (Hg.): Jewish Displaced Persons in Camp Bergen-Belsen 1945–1950. The unique Photo Album of Zippy Orlin, Amsterdam 2003.

t

Tobias, Jim: Fußball in den jüdischen Displaced Persons Camps – mentale Medizin und gelebte zionistische Überzeugung, in: Beiträge zur Geschichte der nationalsozialistischen Verfolgung in Norddeutschland 18 (2017), S. 97-107.

w

Wetzel, Juliane: Die Selbstverwaltung der Sche’erit Haplejtah. Das Zentralkomitee der befreiten Juden in Bergen-Belsen 1945–1951, in: Herbert Obenaus (Hg.), Im Schatten des Holocaust. Jüdisches Leben in Niedersachsen nach 1945, Hannover 1997, S. 43-54.

y

Yantian, Nicholas: „Aus der Versteinerung heraustreten“ – Das „Kazet-Theater“ im jüdischen „Displaced Persons“-Lager Bergen-Belsen, 1945–1947, in: Herbert Obenaus (Hg.), Im Schatten des Holocaust. Jüdisches Leben in Niedersachsen nach 1945, Hannover 1997, S. 131-163.