Informationen für Teilnehmende


         

  • Das Programm richtet sich an junge Berufstätige, die im Bildungsbereich tätig sind, z.B. Kirchen, Gewerkschaften, Jugendbildung, Soziale Arbeit, Volkshochschulen, Schulen
  • Das Programm richtet sich zudem an Masterstudierende verschiedener Fachrichtungen, die zukünftig als Multiplikator_innen im Bildungsbereich tätig sein werden
  • Das diesjährige EduLab besteht aus zwei Teilen
  • Zwischen dem ersten und zweiten Teil findet die eigene Projektarbeit statt
  • Der erste Teil findet vom 15. bis 19. November 2021 in Hermannsburg statt (WICHTIG: diese Woche ist als Bildungsurlaub in Niedersachsen anerkannt)
  • Der zweite Teil findet am 10. und 11. Dezember 2021 digital über Zoom statt (hierfür wird ein PC, Laptop o.ä. mit Kamera und Mikrofon benötigt)
  • Die gemeinsame Arbeitssprache ist deutsch
  • Die Anmeldung umfasst beide Teile des Seminars
  • Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern im Ludwig-Harms Haus in Hermannburg
  • Für die Teilnahme bitten wir alle Teilnehmenden um einen aktuellen Coronatest, nicht älter als 24 Stunden; ansonsten greift die 3-G-Regel; ggf. fallen Tests während des Seminars an, die wir dann zur Verfügung stellen
  • Wir erheben keine Teilnahmegebühr
  • Alle Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebescheinigung

   

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne unter:

bildung.bergen-belsen@stiftung.ng.de