Monika Brockhaus

Zurück

Kontakt

Tel.: +49 (0) 5051– 4759-195

Fax: +49 (0) 5051– 4759-118

Monika Brockhaus ist bis Herbst 2019 in Elternzeit. Sie wird vertreten durch Tessa Bouwman.

Publikationen

2011

Brockhaus, Monika: „Achsah: Who Ever Saw Her Was Angry With His Wife.“ Achsah in the Bible and Bavli Temurah 16a, in: Lectio Difficilior 2 (2011).

2012

Brockhaus, Monika: „אתנן זונה ומחיר כלב:“ How do the ‘Harlot’ and the ‘Dog’ affect the Sacrifice (Temurah), in: Tal Ilan, Monika Brockhaus und Tanja Hidde (Hg.), Introduction to Seder Qodashim. A Feminist Commentary on the Babylonian Talmud II (FCBT V), Tübingen 2012, S. 225-239.

2014

Brockhaus, Monika: „...da es sich bei der Erklärung um einen antideutschen Versuch handelt...“ Die Balfour Deklaration im Spiegel der Jüdischen Rundschau und der Allgemeinen Zeitung des Judentums, in: Nicola Schlichting und Jim G. Tobias (Hg.), nurinst 2014. Beiträge zur deutschen und jüdischen Geschichte. Jahrbuch des Nürnberger Instituts für NS-Forschung und jüdische Geschichte des 20. Jahrhunderts Band 7, Nürnberg 2014, S. 119-133.