Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus in unserer Gedenkstätte

Auf dieser Seite informieren wir über die Umsetzung der jeweils aktuellen Verordnungen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie des Landes Niedersachsens in den Besuchseinrichtungen unserer Gedenkstätte und dem Lernort M.B. 89.

 

 

Der Landkreis Celle hat am 18. März 2021 die zuvor beschlossenen Lockerungen aufgrund steigender Infektionszahlen wieder zurückgenommen. Daher bleibt das Dokumentationszentrum der Gedenkstätte Bergen-Belsen mit der Dauerausstellung, dem Museumscafé, dem Buchshop und der Bibliothek weiterhin geschlossen. Der Lernort M.B. 89 bleibt ebenfalls geschlossen Auch zur Buchung unserer Gruppenangebote können wir noch keine neuen Auskünfte geben. Beachten Sie daher bitte die Informationen auf dieser Seite, die wir laufend aktualisieren werden. Sobald eine Öffnung wieder möglich sein wird, werden wir dies bekannt geben. Das Außengelände der Gedenkstätte Bergen-Belsen ist nach wie vor uneingeschränkt zugänglich. Wir bitten darum, die bekannten Abstandsregeln auch im Außengelände zu befolgen.

Grundlegende Informationen zum Besuch unserer Gedenkstätte  und zum Lernort M.B. 89, wie z.B. Anfahrt und Öffnungszeiten, stellen wir auf den verlinkten Seiten bereit. Hinweise zu den aktuell geltenden Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind auf den Seiten des Landes Niedersachsen und des Landkreises Celle zu finden.