Veranstaltungsmanagement Gedenkstätte Bergen-Belsen,
Martina König

zurück

Kontakt

Tel.: +49 (0) 5051– 4759-175
Fax: +49 (0) 5051– 4759-118
martina.koenig@stiftung-ng.de

Martina König arbeitet seit 2011 im Veranstaltungsmanagement der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten. Als Ansprechpartnerin für alle öffentlichen Veranstaltungen der Gedenkstätte Bergen-Belsen sowie öffentliche Veranstaltungen in externer Trägerschaft in der Gedenkstätte ist sie zuständig für die Gesamtkoordination, Organisation und Kommunikation. Zudem ist sie Ansprechpartnerin für das Ausstellungsmanagement interner und externer Sonderausstellungen.

Martina König, M.A. studierte an der Leuphana Universität Lüneburg Angewandte Kulturwissenschaften mit den Schwerpunkten Kommunikationswissenschaften, Kunstwissenschaften, Kulturmanagement sowie Medien und Öffentlichkeitsarbeit. Seit 2009 arbeitet sie für die Gedenkstätte Bergen-Belsen.