Zurück

Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten

Tagebücher 1933 – 1945

Seit ihrem Erscheinen 1995 haben die Tagebücher des am 11. Februar 1960 in Dresden verstorbenen Romanisten Viktor Klemperer Aufsehen erregt. Seine Aufzeichnungen, die der jüdische Professor für französische Literatur während der Naziherrschaft schrieb, gelten zu Recht als ein einzigartiges zeitgeschichtliches Dokument.

Bd. I - VIII


Autor
Victor Klemperer
ISBN
978-37466-551-4-7
Verlag
Aufbau Taschenbuch Verlag, Berlin
Jahr
1999

Preis: 25,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten