Foto: Jesco Denzel, Gedenkstätte Bergen-Belsen

Praktisches

Terminanfragen für Gruppen

Bitte wenden Sie sich bei Anfragen und Anmeldungen an die Besucheranmeldung
Formular für Terminanfragen
 
Telefonisch sind wir erreichbar

Montag bis Freitag zwischen 9 und 12 Uhr

an +49 (0) 5051 – 47 59-112.

Gern können Sie auch eine E-Mail an: besucheranmeldung@stiftung-ng.de senden.

Aufgrund der zahlreichen Nachfragen und um inhaltliche und organisatorische Fragen abzusprechen, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

Team

Die Bildungsveranstaltungen werden von Mitarbeiter_innen der Abteilung Bildung und Begegnung und des Besucher_innendienstes der Gedenkstätte Bergen-Belsen durchgeführt. Der Besucherdienst besteht aus Honorarkräften und abgeordneten Lehrer_innen.

Teilnahmebeiträge

Ab dem 1. Januar 2017 erhebt die Gedenkstätte Bergen-Belsen für alle Führungen und Studientage einen einheitlichen Teilnahmebeitrag von 3 € (ermäßigt 2 €) pro Person. Dieser Beitrag dient dazu, das Betreuungsangebot der Gedenkstätte zu erweitern und zu verbessern. Die Gruppen werden gebeten, den Beitrag am vereinbarten Termin vor Ort zu bezahlen.

Förderung von Gedenkstättenfahrten

Die Stiftung niedersächsische Gedenkstätten gewährt auf Antrag Zuschüsse zu Gedenkstättenfahrten bis zur Höhe von 50% der Fahrtkosten. Damit soll damit in erster Linie jungen Menschen im Zusammenhang mit schulischen und außerschulischen Bildungsmaßnahmen der Besuch einer Gedenkstätte in Niedersachsen ermöglicht werden. Die notwendigen Informationen zur Antragstellung finden Sie hier.