Eine Veranstaltung in der Reihe "Film und Gespräch"

Dienstag, 12. September 2017, 20 Uhr

„Wir sind Juden aus Breslau. Überlebende Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933“

Veranstaltung mit der Regisseurin Karin Kaper

Eine Kooperation der Gedenkstätte Bergen-Belsen mit den Kammer-Lichtspielen

 

Dienstag, 12. September 2017, 20 Uhr

Eintritt: 8 €, Schüler 6,50 € – Vorverkauf im Kino ab 31. Juli 2017...

Begleitheft zur Ausstellung "Roter Winkel" erschienen

Von der SS als politisch kategorisierte Häftlinge stellten mehr als die Hälfte aller Gefangenen im KZ Bergen-Belsen. Ihren Schicksalen widmet sich eine von Studierenden der Uni Hannover und der Gedenkstätte erarbeitete Ausstellung, die noch bis...

Zweitägiger Workshop zu Respekt und Toleranz mit Auszubildenden von MAN in der Gedenkstätte und in der JVA Wolfenbüttel

Das Thema „Respekt und Toleranz“ ist Bestandteil des Ausbildungsprogramms von MAN Truck und Bus AG, Salzgitter. Seit einigen Jahren wird zur vertiefenden Auseinandersetzung mit dieser Thematik ein Seminartag in der Gedenkstätte in der JVA...

Digitaler Geländeguide

Seit mehreren Jahren arbeitet die Gedenkstätte an der Entwicklung digitaler Zugänge zur Geschichte dieses Ortes. Dabei ist 2012 anläßlich des 60. Jahrestags der Einweihung der Gedenkstätte in Kooperation mit der SPECS research group der Universität...

Redebeiträge zur Gedenkveranstaltung anlässlich des 72. Jahrestags der Befreiung des KZ Bergen-Belsen am 23.4.2017

Dr. h. c. Edelgard Bulmahn, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages

Beitrag (PDF)

Dr. Jens-Christian Wagner, Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten

Beitrag (PDF)

Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und...

Eintrag im MERIAN guide

Für den neuen MERIAN guide: Jüdische Kultur und Geschichte in der Region Braunschweig-Wolfsburg (2017), verfasste Martina Staats einen Beitrag über die Gedenkstätte in der JVA Wolfenbüttel.

Vorankündigung bei dem Israel Jacobson Netzwerk

Zweite Auflage der Broschüre "neu gestalten" liegt vor

Zum diesjährigen Familientreffen am 9. April 2017 legte das Neugestaltungsprojekt der Gedenkstätte in der JVA Wolfenbüttel die zweite Auflage seiner Broschüre "neu gestalten" vor. Neben Berichten über den Inhalt, die Fertigstellung und die Eröffnung...

Neue Online-Materialien

Verfolgungsgeschichte der Sinti und Roma in Niedersachsen

Anlässlich der Gedenktage an die Deportationen der Sinti und Roma aus Norddeutschland in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau Anfang März 1943 präsentiert die Stiftung niedersächsische Gedenkstätten Bildungsmaterialien zur Verfolgungsgeschichte...

Vier Kieselsteine

Die Geschichte der Familie Blumenthal

Lernmaterialien zum biografischen Lernen über die Judenverfolgung am Beispiel der Familie Blumenthal aus Hoya.

Herausgeberin: Stiftung niedersächsische Gedenkstätten
Bezug: Buchladen der Gedenkstätte Bergen-Belsen Tel.: +49 (0) 5051 – 47 59-230
buchv...

Die Toten von Bergen-Belsen

Zahl und Grablagen der Opfer des Konzentrationslagers Bergen-Belsen

Bergen-Belsen International Summer School 2017

"Memory in the digital age"

Die 4. Bergen-Belsen International Summer School, die sich in diesem Jahr den Comparative Genocide and Memory Studies widmet, findet vom 31. Juli bis zum 6. August 2017 in der Gedenkstätte Bergen-Belsen statt. Sie richtet sich an internationale...

Internationales Begegnungsprojekt

„Die Geschichte beginnt in der Familie…“

In Kürze beginnt erneut das internationale Begegnungsprojekt

"Die Geschichte beginnt in der Familie …"

3. bis 9. Juli 2017
Lwiw (Lemberg) / Ukraine

5. bis 11. November 2017
Oświęcim (Auschwitz) / Polen

18. bis 24. März 2018
Oldau (Bergen-Belsen) /...